Austrians and Austria in Boston, Massachusetts, New England
Search this site:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Home
Membership
Events
Newsletters
History
Media Library
Scholarships
Links & Resources
Business Directory
Board of Directors
Contact Us
A-AA Store
Dining Out 
32 visitors online
 

The A-AA Media Library

Members can rent up to 5 items at a time from the list, for a nominal fee of $1 per movie and week. The items must be picked up and dropped off in Medfield or Watertown.


Return to list
Title: Pippi außer Rand und Band
Inventory #: 8
Genre: Children
Country: S, D
Year: 1970
Director: Olle Hellbom
Actors: Inger Nilsson, Pär Sundberg, Maria Persson
Music: Georg Riedel
Language: German
Format: VHS/PAL, VHS/NTSC
Duration: 86 min
Summary: Das vorerst letzte filmische Abenteuer besteht Pippi mit Tommy und Annika in heimischen Gefilden. Aber dies inszeniert Regisseur Olle Hellbom nicht weniger aufregend als Pippi in Taka-Tuka-Land, denn wilde Stiere, gefräßige Kühe, unheimliche, aber doch ganz nette Landstreicher und uralte Autos, die fliegen können, haben es auch ganz schön in sich. All das erleben die Kinder, weil Annika und Tommy sich nicht mehr länger von ihren Eltern herumkommandieren lassen wollen und ausreißen. Wie schön: endlich nicht mehr Unkraut jäten, Zähne putzen und früh ins Bett gehen. Aber die Freude über die Freiheit dauert nicht lange an, denn nachdem Pippi außer Rand und Band mit einer Tonne den Wasserfall hinunter rast, verlieren sich die Kinder. Tommy und Annika müssen nun beweisen, dass sie selbst genug Einfälle haben, um alleine durchzukommen. Aber zum Glück nicht für lange, denn der Hunger plagt die Kinder schon gewaltig. Das vorerst letzte filmische Abenteuer besteht Pippi mit Tommy und Annika in heimischen Gefilden. Aber dies inszeniert Regisseur Olle Hellbom nicht weniger aufregend als Pippi in Taka-Tuka-Land, denn wilde Stiere, gefräßige Kühe, unheimliche, aber doch ganz nette Landstreicher und uralte Autos, die fliegen können, haben es auch ganz schön in sich. All das erleben die Kinder, weil Annika und Tommy sich nicht mehr länger von ihren Eltern herumkommandieren lassen wollen und ausreißen. Wie schön: endlich nicht mehr Unkraut jäten, Zähne putzen und früh ins Bett gehen. Aber die Freude über die Freiheit dauert nicht lange an, denn nachdem Pippi außer Rand und Band mit einer Tonne den Wasserfall hinunter rast, verlieren sich die Kinder. Tommy und Annika müssen nun beweisen, dass sie selbst genug Einfälle haben, um alleine durchzukommen. Aber zum Glück nicht für lange, denn der Hunger plagt die Kinder schon gewaltig.

A-AA
Sponsors

Become a Sponsor

© 2003-2016 Austro-American Association      Privacy Policy